Step by Step-Prinzip

…im Hundesport

SYSDOG steht für SYSTEM im Hundetraining
Das heißt für uns:

  • Struktur im Aufbau
  • Transparente Unterrichtsgestaltung: Das Warum verstehen
  • Definierte Aufgabenstellungen mit Hausaufgaben und Trainingsplänen
  • Begleitung in Training und Prüfungsvorbereitung bis zur Prüfung
  • Überforderung und Frustration vermeiden durch angepasste Teilziele

Diese Leitsätze helfen Dir einen Einstieg ins Trainingsprogramm zu finden.

Du kannst die „Machbarkeit“ von Aufgaben besser einzuschätzen und bekommst ein Gefühl für Umsetzung und Aufwand.

Optimierungen funktionieren durch Analyse und detailliertere Trainingsgestaltung
– Jeder auf seinem Level.

Das SYSDOG „Step by Step“ -Prinzip wird versinnbildlicht durch eine Pyramide:

Jede Form unseres Unterrichts wird in diese 3 Levels unterteilt:

Jede neue Aufgabe beginnt mit einem Basis-Check: In jeder Analyse werden die Basics, u.a. Bindung, Kommunikation, Motivation und Technik eines Teams unter die Lupe genommen.
Erst wenn alle Grundlagen angelegt sind und freudig funktionieren, folgt ein Aufbau. Erst wenn diese Anforderungen sicher sitzen können wir weitere Steigerungen vornehmen, – eine Prüfung etwa.

Hier findest Du Infos zu unseren Trainingskonzepten:
SYSDOG-Haus (Erziehung)
SYSDOG-Treppe (Hundesport)